Unter Elektrosmog versteht man Beeinflussungen durch niederfrequente Elektrofelder, Magnetfelder sowie hochfrequente Elektromagnetfelder. All diese Felder werden verursacht durch elektrische Leitungen, Geräte und Apparaturen, elektrische Einrichtungen und diverse Hochfrequenz-Sendeanlagen.

Fachleute empfehlen generell, Elektroinstallationen im Schlafzimmer auf das Nötigste zu beschränken, auf genügend Abstand zwischen Geräten zu achten und wo immer es möglich ist, Geräte auszuschalten, bzw. auszustecken.

Wir empfehlen, dass Sie sich vor Ort beraten lassen. Dabei messen wir die effektive Belastung in Ihrem Schlafraum und können die Abschirmwirkung von verschiedenen Produkten oder Netzfreischaltern aufzeigen.

Elektrosmog

Hinweis: Bei Belastung mit hochfrequenten Elektromagnetfeldern ist es oft viel einfacher und günstiger, direkt an der Quelle Veränderungen vorzunehmen. Eine Messung und Beratung vor Ort zeigt, woher die Belastungen stammen und was gegebenenfalls verändert werden kann.

Das führende
Fachgeschäft für Schlaf- und
Rückenthemen.

Einigen

unser Standort in Einigen

033 654 12 71

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 12:00 / 13:30 - 18:00
Samstag:
09:00 - 16:00 Uhr

Bad Zurzach

bad-zurzach.jpg

056 249 15 41

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag
13:30 - 18:00 Uhr
Samstag
10:00 - 16:00 Uhr
jeweils am 1.9. und 1.11.  geschlossen